Einzelcoaching Bewerbungstraining

  • Beginn:
  • Dauer: 32 Unterrichtseinheiten (bis 8 Wochen)
  • Kapazität 50

Als zugelassener Träger nach AZAV unterstützt der Prisma e.V. motivierte Arbeitssuchende und Personen unterschiedlicher Berufsgruppen und -hintergründe bei ihrer reibungslosen Wiedereingliederung in den aktuellen Arbeitsmarkt.

Dass der Erfolg einer Bewerbung durch eine breite Palette verschiedener Faktoren bestimmt wird, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch welche das genau sind und wie diese zusammenwirken – das wissen nur die Wenigsten. Wir wollen dieses Wissen mit Ihnen teilen und Sie innerhalb kürzester Zeit auf die Anforderungen des modernen Arbeitsmarktes vorbereiten und Ihnen dadurch erfolgreich in eine neue Anstellung verhelfen. Um dieses Ziel zu erreichen, greifen wir auf wissenschaftliche Erkenntnisse, die kontinuierliche Analyse der Tendenzen auf dem Arbeitsmarkt und unsere Kontakte mit Partnern.

Inhalte im Überblick

Sie erhalten Schritt für Schritt umfangreiches praxisbezogenes Bewerbungs-Know-how und Handwerkszeug zu einer erfolgreichen Bewerbungskampagne. Dabei geht es auch vor der Erstellung einer Bewerbung darum, durch ein das Erkennen der eigenen Stärken und Kompetenzen, die Aufrechterhaltung der Motivation in schwierigen Zeiten und um ein effektives Zeitmanagement.

Eingangsgespräch

Auf Grundlage des Förderbedarfs erstellt der Beauftragte für die Betreuung einen individuellen Plan für den Teilnehmenden und geht dabei folgendermaßen vor:

  • Im Eingangsgespräch wird der Teilnehmende auf seine tatsächlichen Belange, Wünsche und
    Anforderungen analysiert;
  • bei der Erstellung des individuellen Plans berücksichtigt der/die Betreuende im Weiteren die
    Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken des Teilnehmenden;
  • zur Planung des Förderbedarfs gehören auch Beratung bezüglich des
    Beschäftigungsverhältnisses, Alltagshilfen, Hilfestellung bei der Inanspruchnahme von
    kommunalen Eingliederungsleistungen und Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe,
    Schuldenproblematik und gesundheitlichen Besonderheiten
  • In diesem Zusammenhang ist auch festzulegen, welche Unterlagen und Dokumente, wie
    Zeugnisse, Zertifikate, Teilnahme
  • Bescheinigungen usw. vom Teilnehmer für die Leistungserbringung vorzulegen sind
  • Alle getroffenen Verabredungen werden durch den Betreuenden protokolliert und an den
    Teilnehmer ausgehändigt

Individuelles Einzelcoaching

Nutzen Sie die Möglichkeit, individuell, aktiv und flexibel gefördert zu werden! Während des gesamten Trainings werden Sie von unserem Fachpersonal Entwicklungsfördernd individuell betreut
und begleitet.

Zielgruppe

Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen, unabhängig von ihrer Alters- und Berufsgruppe, insbesondere Berufseinsteiger, Quer- und Wiedereinsteiger (bspw. nach Elternzeit),
Langzeitarbeitslose, Personen mit Migrationshintergrund (bspw. Spätaussiedler).

Ziel

In das Einzelcoaching fließen Ihre persönlichen Interessen, Vorstellungen und Anforderungen mit dem Ziel der individuellen Berufsweggestaltung ein. Die Entwicklung einer individuellen und
effektiven Bewerbungsstrategie und Erstellung moderner und ansprechender Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Deckblatt, Lebenslauf) sowie Planung und Umsetzung Ihrer Berufsvorstellungen sind dabei maßgebend.

 

Details herunterladen (PDF)

Flyer herunterladen (PDF – Faltblatt)